Wichtig:

Bitte betreten Sie die Praxis NICHT ohne Rücksprache sondern melden Sie sich zuerst telefonisch bei uns:
Wenn Sie:
* Akute Erkältungssymptome haben
* Durchfall und/oder Erbrechen haben
* Den Verdacht haben dass Sie sich an COVID-19 angesteckt haben könnten

In diesen Fällen kommen Sie NICHT ohne Termin sondern halten Sie zuerst telefonisch Rücksprache mit uns !!


Informationen zu COVID / Sars-CoV-2 Antikörpertests

Finde Sie unter diesem Link


Aufgrund der aktuellen Situation beachten Sie bitte die folgenden Regelungen zur Krankschreibung

1) Wer nicht krank ist, kann keine AU-Bescheinigung erhalten.

2) Wenn der Arbeitgeber möchte, dass Sie besser zuhause bleiben obwohl Sie nicht krank sind, dann erhalten Sie keine AU-Bescheinigung. Sie müssen die Umstände Ihres Fernbleibens mit Ihrem Arbeitgeber selbst abklären.

3) Wenn Sie ein Risikopatient sind und es medizinisch sinnvoll ist, dass Sie Kontakte meiden, dann sind Sie nicht krank und erhalten keine AU-Bescheinigung.


 

Informationen zum Coronarvirus / COVID-19:

Das Robert-Koch-Institut hat Ablaufpläne zum Umgang mit Verdachtsfällen herausgegeben. Alle Informationen sind dort zusammen gefasst: RKI

Aus aktuellem Anlass beachten Sie bitte die folgenden Hygienetipps:

 

Hygienische Händedesinfektion mit frei verkäuflichem Händedesinfektionsmittel

Wenn Sie sich für ein Händedesinfektionsmittel entscheiden, dann beachten Sie unbedingt die richtige Handhabung. Hierzu möchte wir zu auf diesen Flyer verweisen. (Externer Link, Firma Schuelke). Bitte beachten Sie vor allem dass das Desinfektionsmittel auf die TROCKENEN Hände aufgebracht wird.